HOME
  BÜRO
  PROJEKTE
  GESAMT
  AUSWAHL
  KIRCHEN
  WOHNEN
  BÜRO/GEWERBE
  ÖFFENTLICHKEIT
  WETTBEWERBE
  KONTAKT
 
 

 

 

 

Energetische Sanierung von 12 Wohnungen, ehemalige Lehrer-
wohnungen des Albertus-Magnus-Gymnasiums, Viersen - Dülken

2013

   
 
     
 

Die bestehende Wohnanlage aus Mitte der sechziger Jahre, als kurzzeitige Notschule beim Neubau des Albertus-Magnus- Gymnasiums und späterer Lehrerwohnungen sollte energetisch saniert werden.
Im Wesentlichen wurde die komplette Außenhülle (Dächer, Fassaden und Fenster) auf den heutigen Dämmstandard verbessert und die Wohnungen mit Balkonen ergänzt. Dabei sollten die Bewohner während der gesamten Baumaßnahme in den Wohnungen wohnen bleiben.
So wurden die großen Fensteranlagen Zug um Zug ausgetauscht und die Dämmputzarbeiten mit einem hohen Personaleinsatz kompakt durchgeführt. Die Balkonanlagen wurden komplett vorgefertigt, so dass diese in kurzer Montagezeit mit einem Lastenkran versetzt werden konnten.
In fünf freigezogenen Wohnungen wurden die Installationen und die Bäder erneuert.
Die Gesamtbauzeit betrug ca. 14 Wochen und endete Mitte Dezember 2014. Die Gesamtkosten blieben mit ca. 900.00,00 Euro ( Kostengr.: 300-700) im festgelegten Rahmen.









           

           

          

           

 

 

FOTOS
BROSCHÜRE
 
 
 
     
 
01.12.2015