HOME
  BÜRO
  PROJEKTE
  GESAMT
  AUSWAHL
  KIRCHEN
  WOHNEN
  BÜRO/GEWERBE
  ÖFFENTLICHKEIT
  WETTBEWERBE
  KONTAKT
 
 

 

 

 

Neubau einer Wegekapelle, Willich

2015

   
 
     
 

Nach der Aufgabe und dem Verkauf der Pfarrkirche St. Maria Rosenkranz am Ortsrand der Stadt Willich, wurde nach einem neuen Ort für die lebensgroße Marienfigur gesucht.
Unmittelbar an der stark befahrenen Krefelder Straße, als Zubringer zur unmittelbar angrenzenden Bundesautobahn A44, wird eine kleine Wegekapelle entstehen.
Ein kleiner, geschlossener, stiller Raum mit gezielt gewählten Öffnungen, wird im Kontrast stehen, zu der sich täglich wiederholenden, vorbeirauschenden Schnelllebigkeit.
Unmittelbar am Autobahnzubringer liegend, wird die Wegekapelle ein Zeichen zum Innehalten, so hoffen wir, auch über Konfessionen hinaus.

mit
Jürgen Drewer
architekturbezogene Gestaltungskonzepte


















           

           

          

           

 

 

FOTOS
BROSCHÜRE
 
 
 
     
 
01.12.2015